• jochenguenther

VFS-Mitglieder Kai Pfaffenbach und Michael Probst räumen ab...

Beim alljährlichen Wettbewerb „PresseFoto Hessen-Thüringen“ wurden die zwei VFS-Mitglieder ausgezeichnet. Das „Foto des Jahres 2021“ gelang Kai Pfaffenbach. Der Reuters-Fotograf, Mitglied im Verein Frankfurter Sportpresse, zeigt mit seinem Bild „(Über-)Leben und Sterben“ eindrucksvoll die Folgen der Corona-Pandemie.


Perfekte Allrounder: Siegerbilder "PresseFoto Hessen-Thüringen" der VFS-Kollegen

Das Bild entstand im Rahmen einer Serie im Klinikum Darmstadt, wo in der Hochphase der dritten Pandemiewelle eine der größten Intensivstationen in Hessen betrieben wurde. Tag und Nacht kämpfte das medizinische Personal dort um das Leben der Patienten. Manchmal vergebens.


In der Kategorie „Umwelt & Natur“ konnte sich der AP-Fotograf Michael Probst mit seinem beeindruckenden Bild „Hochwasser“ durchsetzen.


Der 1. Preis in der Kategorie „Sport & Freizeit“ ging an Kollege Sascha Fromm von der Thüringer Allgemeinen. Der Fotojournalist, der dem Thüringer Sportjournalistenclub angehört, gewann mit seinem Fußballmotiv „Bei jedem Wetter“.


Jochen Günther